Bowling mit Kind in Salzburg

Bowling am Flughafen

Wer trifft alle neun Pins? 


Draußen ist das Wetter nicht gerade einladend und die Kinder schlagen die Wohnung kurz und klein, weil sie so viel Energie haben? Dann ist eine Runde Bowling die richtige Idee.

Bei vielen Familien steht Bowling mit kleineren Kindern noch gar nicht so am Plan, weil sie denken, dass es für die kleinen Kinderhände noch zu schwierig ist. Wir haben ganz gegenteilige Erfahrungen gemacht und sogar den 6. Geburtstag mit Carlo´s Kindergartenfreunden bei der Bowlingbahn in der Sport Oase in der Münchner Bundesstraße gefeiert. Das hat allen super gefallen, auch den kleineren Kindern. 

Kindergerechtes Bowling


Beim Airport Bowling in Wals gibt es für Kinder leichtere Bowlingkugeln und immer, wenn das Kind an der Reihe ist, kann man automatisch einen Rillenschutz, einen sogenannten Bumper, hochfahren lassen. So kann die Bowlingkugel nicht auf die Seite fallen und jeder Schuss ist ein Treffer.
Dort gibt es auch für jegliche Kindergröße passende Bowlingschuhe zum Ausleihen. Allein die waren es schon wert, denn die schwarz-weißen Lederschuhe sahen super süß aus. 

Parken kann man direkt in der Tiefgarage. Einfach bei der Flughafen-Abfahrt abfahren, bei Burger King vorbei und immer den Richtungspfeilen nach. Von dort aus gelangt man mit einem Lift direkt zur Bowling-Bahn.

Preis:  Leihgebühr Schuhe: 1,80 € Erwachsener pro Spiel: um die 4,- € Kinder pro Spiel: um die 3,- € Die Preise variieren je nach Wochentag/ Tageszeit

Die Bowlingschuhe für Kinder sind einfach zuckersüß, oder?


Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.